About us
Photos
Blog
Impressum

Stephan Müller, geboren am 22. Mai 1981 erblickte
  er noch am gleichen Tag das Licht der Welt. Als 
    eigentliches Berliner Stadtkind erlebte er
     seine schönsten Kindheitsmomente bei seiner Oma
     auf dem Land. Schule war nicht sein Ding,
     weshalb er auch 14 Jahre brauchte um sie hinter
          sich zu lassen. Die Fotografie und den
             Kurzfilm entdeckend bereiste er mit
             seinen Erstlingswerken ferne Länder
              und wurde abhängig vom Gestalten.
              Hammer, Pappe, Stichsäge und etwas
                Holz sind immer mit dabei.
                 Unter dem Namen "Kamerapferd"
                    arbeitet er seit 2010 mit
                      seinem Symbiose-Film Kumpel
                         Erik Schmitt zusammen
                             und plant kleine
                                sowie große
                                    Streiche.

  Erik Schmitt kam 1980 in Mainz
  erstmals zur Welt. Er studierte
  sogleich alle Formen der Kommunikation
   in Genf, München, Melbourne und
     Berlin, wo er sich festsetzte.
      Auf verschiedenen ausgedehnten
       Reisen um die Welt lernte er,
       die Kamera nicht nur als
       Schlagobjekt einzusetzen.
       Hieraus resultierende filmische
       Ergüsse feuerten den Ofen an,
      die Euphorie war geboren,
     die Richtung gewiesen.
    
    In diesem bizarren Delirium verhakt,
   klaubte ihn Diplom-Regisseur Stephan
  Müller von der Strasse.
 Zusammen gründeten sie "Kamerapferd"
und so weiter und so fort.